Die ZBW sucht: Deine Ideen für besseren Service

Teilnahmebedingungen zum Wettbewerb "Die ZBW sucht: Deine Ideen für besseren Service"

Teilnahmebedingungen – Ideenwettbewerb

Für die Teilnahme am Ideenwettbewerb 2012 „Wirtschaftsbibliothek sucht/Die ZBW sucht: Deine Ideen für besseren Service“ gelten die nachfolgenden Teilnahmebedingungen. Mit der Teilnahme am Ideenwettbewerb erklären die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihr Einverständnis mit den Bedingungen des Wettbewerbes.


1. Ziel
Ziel des Ideenwettbewerbs ist es, den Service für die Wirtschaftswissenschaften am Wissenschaftsstandort Hamburg zu optimieren.


2. Teilnahme
Veranstalterin des Ideenwettbewerbs ist die die ZBW - Leibniz Informationszentrum Wirtschaft, Düsternbrooker Weg 120, 24105 Kiel (im Folgenden „ZBW“).
Die Teilnahme am Wettbewerb erfolgt über die Plattform http://zbw.neurovation.net (im Folgenden „Plattform“) auf der sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer registrieren müssen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Teilnehmen können alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ZBW und der Neurovation GmbH sowie deren Familienmitglieder sind nicht daran gehindert Ideen einzureichen, jedoch sind sie von der Teilnahme an der Gewinnerermittlung ausgeschlossen.


3. Ablauf und Gewinnerermittlung

a.    Einreich- und Feedbackphase: Von 01.03.2012 bis 27.04.2012 - 12:00 Uhr können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Ideen entwickeln und über die Plattform einreichen. Die Ideen können gemeinsam weiterentwickelt, gegenseitig kommentiert oder durch Betätigung des „Gefällt mir“-Buttons bewertet werden. Eine Teilnehmerin/ ein Teilnehmer kann beliebig viele Ideen einreichen.

b.    Community- Bewertungsphase: Von 27.04.2012 bis 07.05.2012 können die Ideen durch die anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf der Plattform bewertet werden. Entscheidendes Bewertungskriterium ist der praktische Nutzen der Idee in Anlehnung an die Zielvorgabe des Wettbewerbs. Dabei nehmen alle Ideen an der Bewertung teil, die bis zum Ende der Einreich- und Feedbackphase über die Plattform eingereicht wurden. Anschließend erfolgt die Jurybewertung.

c.    Die 30 besten Ideen, die aus der Community-Bewertungsphase hervorgehen, werden von einer Jury begutachtet und bewertet. Die Gewinneridee wird anhand der Kriterien des praktischen Nutzens, der Umsetzbarkeit und der Neuheit der Idee bestimmt.

Die Gewinnerin oder der Gewinner wird Anfang Juni 2012 gekürt.

Die ZBW behält sich vor, den Wettbewerb bzw. die einzelnen Phasen ohne Vorankündigung zu verlängern. Darüber wird sie auf der Plattform informieren.


4. Gewinn
Die Gewinnerin bzw. der Gewinner wird spätestens vier Wochen nach Ende des Wettbewerbes verständigt.

Die Gewinnerin bzw. der Gewinner erhält ein Jahresabonnement der Zeitschrift „Wirtschaftsdienst“ oder der Zeitschrift „Intereconomics“ sowie die neueste Version des iPad, die zum Stichtag 27.04.2012 lieferbar ist (die Wahl der Ausstattungsvariante behält sich die ZBW vor).

Apple ist kein Partner oder Sponsor dieses Ideenwettbewerbs.

Die Gewinneridee wird im Rahmen einer Veranstaltung der ZBW Anfang Juni 2012 vorgestellt. Die Sachpreise können der Gewinnerin bzw. dem Gewinner im Rahmen dieser Veranstaltung überreicht werden. Alternativ kann ein Versand an die von der Gewinnerin bzw. dem Gewinner mitgeteilte Lieferadresse erfolgen. Die Lieferadresse muss der ZBW innerhalb von vier Wochen nach Benachrichtigung über den Gewinn mitgeteilt werden damit ein Versand erfolgen kann. Erfolgt eine Mitteilung der Lieferadresse innerhalb dieser Frist nicht, erlischt der Anspruch auf den Gewinn. Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei. In jedem Fall wird die ZBW mit Übergabe der Sachleistung an die Post von ihrer Verpflichtung zur Gewinnübersendung frei. Eine Barauszahlung des Preises ist nicht möglich.


5. Gewährleistung und Haftung
Die ZBW übernimmt keine Verantwortung für die störungsfreie Arbeit der Plattform. Die ZBW haftet nicht für Schäden, die aus der Störung der Plattform entstehen.
Die ZBW haftet nicht für Sachmängel des Gewinns.

Alle Einreichungen müssen in Bezug zum Thema des Ideenwettbewerbs stehen und dürfen nicht gegen gute Sitten, Strafgesetze und Schutzvorschriften verstoßen. Die Beiträge dürfen keinem unmittelbar werblichen und/oder PR-Zweck dienen bzw. keine Inhalte dieser Art aufzeigen. Im Fall des Verstoßes hat die ZBW das Recht die Teilnehmerin oder den Teilnehmer von dem Wettbewerb auszuschließen und die Beiträge von der Plattform zu löschen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


6. Datenschutz

Zur Teilnahme am Wettbewerb ist die Registrierung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf der Plattform unter Angabe von personenbezogenen Daten erforderlich. Für den Umgang mit diesen Daten ist allein der Betreiber der Plattform verantwortlich.
Hinsichtlich der Daten, welche die ZBW in Zusammenhang mit dem Wettbewerb erhält, gewährleistet sie den vertraulichen Umgang nach Maßgabe der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz entsprechend ihrer Datenschutzerklärung. Die erhaltenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.


7. Nutzungsrechte
Sofern die von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eingestellten Inhalte urheberrechtlichen Schutz genießen, verbleiben diese Rechte bei den jeweiligen Berechtigten.
Die Gewinnerin bzw. der Gewinner erteilt der ZBW das Recht die Gewinneridee umzusetzen und unter Angabe der persönlichen Daten (Name, ggf. Alter, Beruf oder Studienfach) zu veröffentlichen. Die Gewinnerin bzw. der Gewinner verpflichtet sich der ZBW alle hierfür relevanten Rechte zu übertragen, insbesondere räumt sie oder er der ZBW ab der Prämierung ein nicht-ausschließliches unbeschränktes Nutzungsrecht an den urheberrechtlich geschützten Inhalten ein.

Ein Anspruch auf Veröffentlichung von Wettbewerbsbeiträgen besteht nicht.
Eine wirtschaftliche Verwertung der eingereichten Ideen durch die ZBW erfolgt nicht.


8. Noch Fragen zum Wettbewerb?
Bitte wenden Sie sich an:
Birgit Fingerle
ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Innovationsmanagement
Tel.: +49 [0] 431. 88 14-483
E-Mail: b.fingerle@zbw.eu


Die Ideenplattform ist für deine Browserversion noch nicht geeignet.

Links zu den Browsern die wir derzeit unterstützen: